Atelier – Farbige Koffertüren

In diesem Künstleratelier wurde eine komplette Wandseite hinter einer flächenbündigen Wandverkleidung zu einem großzügigen Stauraum mit Durchgang umfunktioniert. Der markante, asiatisch anmutende Farbkontrast zwischen rot und schwarz und die flächenbündige, klare Linienführung mit den Öffnungsschlitzen entsprach dem feinen ästhetischen Empfinden des Auftraggebers. Technisch wurde eine aufwendige Lösung gewählt, bei der die schweren Drehtüren, die gleichzeitig als Schrank dienen, an einer vorher installierten Stahl-Drehkonstruktion aufgehängt wurden.

Der große Arbeitstisch besteht aus einem vorhandenen, alten Archiv-Unterschrank, auf den die Arbeitsplatte aus unbehandelter, schwarzer MDF-Platte aufgelegt wurde. Der Auftraggeber verzichtete bewusst auf eine Oberflächenbehandlung, um eine sich natürlich entwickelnde, lebendige Oberfläche zu ermöglichen.

Kunde

Firma

Material

MDF-Platte durchgefärbt
Oberflächen Hartwachsöl, z.T. unbehandelt

Merkmale

Flächenbündige Wandverkleidung mit integrierten, großen Koffertüren
(Regalelemente an der Rückseite der Türen) und Raumdurchgang
Arbeitsplatte MDF schwarz durchgefärbt, unbehandelt

Besondere Merkmale

Große Koffertüren. Feste Wandverkleidung.

Große Koffertüren

Rot

Feste Wandverkleidung

Schwarz

Regalelemente

An der Innenseite der Türen

MDF-Arbeitsplatte

Schwarz, unbehandelt

Raumdurchgang

Mit integriertem Lichtschalter