Haustür Renovierung

Haustür nach der Renovierung Haustür vor der Renovierung
Kunde

Privat

Material

Lärche und Weißtanne
Oberfläche: diffussionsoffener Decklack

Merkmale

Renovierung
Gründerzeit Haustüre
Wiederherstellung des Originalzustands

Die Haustüre eines traditionellen Stadthauses in Bregenz wurde im Lauf der Jahre optisch verändert und rein funktional umgenutzt. Die Aufgabe bestand in der möglichst nah am Originalzustand orientierten Wiederherstellung der Optik bei gleichzeitiger Verbesserung der Wärmedämmung und Winddichtheit. Nach akribischer Recherche und Gesprächen mit der Besitzerin konnte die schöne, alte Tür rekonstruiert werden und durch den Einsatz von Isolierglasscheiben und zusätzlicher Dichtungsebenen die Wärmedämmung deutlich verbessert werden.

Weitere Eindrücke

Weitere Eindrücke

Küche Möbelgriffe Sonderfertigung
Küche – massive, fingergezinkte Ahorn-Schubladen

Besondere Merkmale

Wiederherstellung des Originalzustands. Optimierte Wärmedämmung

Haustür nach der Renovierung

Lärchen- und Weißtannenholz

Oberfläche

diffussionsoffener Decklack

Neue Mittelsprosse

gemäß vermutetem Originalzustand

Isolierglasscheiben

Zusätzliche Dichtungsebene außen